Leviathan

In der Filmvorschau von Leviathan ist zu sehen, dass Kolja Opfer eines Systems ist. Der gesamte Film soll so sein – drückend, schwer. Am Ende der Vorschau heißt es, dass es so einen Film nicht mehr geben wird.

Das glaube ich gern! Ich möchte nicht mal ein einziges Mal sehen.

Denn sicher ist vieles darin übertrieben. Wenn auch einiges – aus dem Zusammenhang genommen – wahr sein wird, so kommt es doch immer darauf an, wie man mit der Situation umgeht.

Nichts bleibt wie es ist. Das müssen alle Völker lernen. Nicht nur die (armen) Russen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s